3_Bahnarbeitstag.jpg

Am 05.12. werden wir gemeinsam zum Löwenburger Hof reiten. Wir treffen uns am Vereinsgelände und starten von dort um 11 Uhr. Reiter, die vom Troll-Hof kommen können unterwegs zu uns stoßen, da wir gegen 11:30 Uhr dort vorbeireiten. Anschließend führt unser Weg durch das Logebachtal, über die Waldstraße ins Siebengebirge. Über den Stellweg zur Wehrhütte und von dort zum Löwenburger Hof, wo wir gegen 12:30 Uhr ankommen werden.

Dort können sich alle Reiter stärken und die Pferde am Anbinder ausruhen. Weil wir unsere Pferde im Auge behalten sollen wird der Wirt uns einen Platz im Außenbereich reservieren. Also auch diejenigen Vereinsmitglieder, die nicht zum Löwenburger Hof reiten, aber trotzdem ein bisschen Vorweihnachtszeit mit uns genießen möchten, bitte warm anziehen!

Nach der Pause reiten wir zurück zur Wehrhütte und vorbei an Ittenbach queren wieder die Waldstraße und reiten am Soldatenfriedhof vorbei, über Gräfenhohn, Hüscheid gelangen wir zurück zum Vereinsgelände. Da wir unterwegs einkehren übernimmt jeder seine Kosten selbst und für die Veranstaltung wird kein Unkostenbeitrag erhoben. Wir würden uns sehr freuen, wenn auch viele Fußgänger den Weg zur Löwenburg machen würden und wir dieses letzte Treffen des Jahres mit vielen Leuten feiern können.

Anmeldungen bis zum 30.11 bei den Freizeitwartinnen Tini und Barbara. Es können für diesen Ritt keine späteren Anmeldungen mehr entgegengenommen werden, da wir dem Wirt die konkrete Personenzahl dann mitteilen müssen. Wir freuen uns auf Euch, Barbara & Tini