Bei traumhaftem Wetter fand am 19. Mai unsere diesjährige BIM zusammen mit dem Reiterflohmarkt statt. Auf der bestens vorbereiteten Bahn konnten die rund 50 Teilnehmer der Richterin Tanja Poensgen und den zahlreichen Zuschauern ihre Pferde in verschiedenen Tölt-, Gang- und Spaßprüfungen vorstellen. Dabei sahen wir viele schöne Ritte und einmal mehr die Vielfalt unserer Islandpferde sowohl in den einzelnen Prüfungsaufgaben als natürlich auch in der bunten Farbfülle.

Ebenso fand der von unseren Freizeitwarten organisierte Reiterflohmarkt großen Anklang und das eine oder andere gute Stück fand so einen neuen Besitzer. Auch für das leibliche Wohl war nicht zuletzt dank zahlreicher Kuchen- und Salatspenden bestens gesorgt. 

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Teilnehmern und vor allem den zahlreichen Helfern für einen tollen Tag bedanken und würden uns freuen, euch alle nächstes Jahr wiederzusehen. Für 2020 haben wir wieder ein ganzes Turnierwochenende mit einem Qualitag am Samstag und einem Spaßturnier am Sonntag geplant, es bleibt also spannend!