Mit über 40 Vereinsmitgliedern haben wir am Samstag, 3. Dezember, eine gemütliche Weihnachtsfeier im Restaurant Elja in Hennef-Uckerath verbracht. Neben selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen gab es für alle Gäste verschiedene leckere griechische Vorspeisen vorneweg. Nach den Hauptgerichten war unser Fachwissen rund um das Thema Weihnachten gefragt und nur wer zum Beispiel wusste, wo die Tradition des Weihnachtsbaums herkommt, warum der Weihnachtsmann rot trägt oder es an Weinachten Geschenke gibt sowie die beliebtesten 10 Weihnachtsgeschichten benennen konnte, hatte eine Chance! Aber es wäre ja nicht Weihnachten, wenn es nicht doch für alle Mitglieder am Ende eine Kleinigkeit gegeben hätte!

Ein Dankeschön an unsere Freizeitwarte Sabine und Heike für die Organisation!

In diesem Jahr möchten wir gerne am Samstag, den 3. Dezember, gemeinsam mit Euch um 19 Uhr im griechischen Restaurant Elja (Westerwaldstraße 213, 53773 Hennef-Uckerath) Essen gehen. 

Es wird ein kleines Weihnachtsquiz mit Preisen geben. Anmeldungen bitte bis zum 28. November an Sabine und Heike unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns auf Euch!

Am Samstag, den 05. November, trafen sich 12 tapfere Reiter, denen das kalte, bewölkte Wetter nichts ausmachte. Auf dem Gestüt Petersberg von Volker Abendroth war wie in jedem Jahr unser Treffpunkt und es gab für alle zur Begrüßung kalte und warme Getränke.

Florian führte den Ritt um den Weilberg und durch den schönen Ennert-Wald an. Die 12 Reiter starteten gemeinsam. Nach einiger Zeit teilten sich die Reiter in eine schnellere und eine langsamere Gruppe. Nachdem alle die Strecke ohne Regen genießen konnten, gab es zurück am Gestüt köstliche Kürbis- und Bohnensuppe. Da konnten die kalten Finger wieder aufgewärmt werden.

In diesem Frühjahr kam die Idee im Jugendausschuss des IPZV auf, das Wintertraining wieder einzuführen.

Nun ist die Planung abgeschlossen und wir freuen uns euch zu einem Training unter dem Motto „Springen und leichter Sitz“ in der SAGA Reitschule Steinlah begrüßen zu dürfen.

Alle Jugendlichen von 12 bis 21 Jahren die gerne einmal mit dem Springtraining starten oder sich verbessern möchten, sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.

Um vielen von Euch die Möglichkeit zu bieten, haben wir ein langes Wochenende in 2 Blöcke unterteilt.

Als Trainer konnten wir Anna Eschner, IPZV Trainer A, IGV Ausbilder und Sportrichter, TTEAM Practitioner II, Reken Reitlehrer, Instructor Level 1-3 (Tölt in Harmony) IPZV- Jungpferdebereiter und Dieter Becker, IPZV Ausbilder, IPZV Trainer A, Reitwart FN, IPZV Zucht- und Sportrichter für uns gewinnen.

Weitere Informationen findet Ihr beim IPZV: http://www.ipzv.de/newsdetail-16/items/bereit-fuer-grosse-spruenge-einladung-zum-wintertraining.html

Auch wenn es langsam kalt wird, haben wir noch Pläne mit Euch!

Am Samstag, den 5. November, findet unser traditioneller Suppenritt am Gestüt Petersberg statt! Anmeldungen bitte an unsere Freizeitwarte Sabine und Heike unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wie in jedem Jahr reiten wir ab 11 Uhr erst gemeinsam durch das Siebengebirge und werden dann leckere Suppen essen. Für Essen und Getränke erheben wir einen Unkostenbeitrag von 10 Euro.