2_Herde.jpg

Wir lassen uns das Träumen nicht verbieten und hoffen auf ein paar entspannte Tage in Vrouwenpolder, in Walcheren im September diesen Jahres.

Da mich verschiedene Interessierte darauf angesprochen haben, hier nochmal eine Beschreibung der bisherigen Planung. Die Pferde werden auf dem Hof von Josien und Jost Hendrikse – van Dis untergebracht. Geplant sind Weidestücke, die je nachdem unterteilt werden müssen. Dazu nähere Informationen, wenn wir wissen wie viele Pferde mitkommen. Informationen über den Hof findet Ihr hier: http://www.campinghofstedemolenzicht.nl/de/home.html

C1D97B72 0750 4D00 A6AC 77963234646D
Ein Dach über Euren Köpfen und ein weiches Bett müsstet Ihr Euch bitte selber organisieren. Hierzu gibt es Ferienwohnungen am Hof oder in der Nachbarschaft sowie eine riesige Auswahl an Zimmern, Wohnungen und Ferienhäusern in der Umgebung. Wenn Ihr „Unterkunft Vrouwenpolder“ oder „VVV Vrouwenpolder“ in eine Suchmaschine eingebt bekommt Ihr Angebote in jeder Preiskategorie und Qualität. Da sollte für jeden etwas dabei sein. Nur nochmal mein Tipp: Unterkünfte in diesem schönen Teil der Niederlande sind sehr begehrt und Ihr solltet Euch frühzeitig darum kümmern.

Anmeldeschluss für den Ausflug ans Meer ist Ende März. Zur verbindlichen Anmeldung gehört eine Mail an die Geschäftsstelle mit dem üblichen Anmeldeformular und die Überweisung der Gebühr in Höhe von 50 € für die Pferdeunterbringung. Und dann steht einigen schönen, entspannten Tagen am Meer hoffentlich nichts mehr im Wege. Bis dahin, Gruß Barbara